Katzen-Not-Hilfe Breisgau e.V.


Wild lebende Straßenkatzen brauchen unsere Hilfe!

Der Verein Katzen-Not-Hilfe Breisgau e.V., mit Sitz in Emmendingen, hat
sich das Ziel gesetzt, die Not von wild lebenden Straßenkatzen und Bauernhofkatzen zu lindern und der unkontrollierten Vermehrung entgegen zu wirken.

Einige Katzenfreunde und Katzenschützer, welche sich bereits zum Teil seit vielen Jahren und sogar Jahrzehnten im Katzenschutz aktiv und ehrenamtlich engagieren, fanden sich nun zusammen, den Verein Katzen-Not-Hilfe Breisgau e.V. zu gründen.

 

Hierbei bedanken wir uns ganz herzlich bei den Tierheimen Freiburg, Emmendingen und Scherzingen für die Aufnahme von herrenlosen Straßenkatzen und die gute Kooperation.

Auch ein herzliches Dankeschön an alle Tierärztinnen und Tierärzte, die sich immer wieder der Notfälle annehmen und sehr gute Arbeit leisten.

Darüber hinaus gilt unser Dank auch der Musella-Stiftung, die uns zu verschiedenen Themen beratend unterstützt.





Aktuelle Schicksale